Was ist wingwave?

Die wingwave Methode dient nicht nur der raschen Stressbewältigung, sondern mobilisiert die Entwicklung von Ressourcen und kreativen Prozessen.

Stressprobleme, die in anspruchsvollen und arbeitsintensiven Berufen, in alltäglichen Familienbeziehungen   und im zwischenmenschlichen Miteinander entstehen, können mit dieser strukturierten und pragmatischen Vorgehensweise der wingwave Coaching Methode in ganz kurzer Zeit mit hoher Eigendynamik einen Veränderungsprozess in der persönlichen Entwicklung herbeiführen. Hierfür ist kein „Seelenstriptease“ notwendig, wie in vielen psychotherapeutischen Sitzungen notwendiges „Infomaterial“, es ermöglicht Ihnen in 3-5 Sitzungen Stressprobleme abzubauen um Ihre innere Balance wiederzufinden.

In wenigen Sitzungen führt wingwave  spürbar und schnell zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität.

Die wingwave Methode will keineswegs die Arbeit eines Psychotherapeuten, Arztes oder Heilpraktikers ersetzen. Eine laufende Behandlung soll weder unter- noch abgebrochen werden. Ärztliche Anordnungen werden in keinem Fall aufgehoben.

Das wingwave Coaching versteht sich als leistungsförderndes  Mentaltraining. Es ist kein Diagnoseverfahren, keine medizinische Therapie oder sonstige Heilkunde und behandelt keine Krankheiten und keine Krankheitssymptome.

Wenn Körper, Geist und Seele nicht zur Ruhe kommen und eine Einschränkung des subjektiven Wohlbefindens in Konfliktsituationen durch verschiedene Emotionen verursacht werden, entsteht Stress. Dieser Stress kann sich in Redeangst, Lampenfieber, Prüfungsblockaden und Schulängsten, Flugproblemen,  Leistungs-und Motivationsmangel, Heißhungerattacken, Schlafstörungen zeigen.

Wingwave® Coaching wird in den Bereichen Business, Sportcoaching, Pädagogik und Didaktik, Gesundheit, sowie in Künstlerkreisen erfolgreich eingesetzt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.