Hypnose mit MTH® nach Dirk Treusch und Coaching mit wingwave®

Bernhard Hypnose

Dirk Treusch überreicht Bernhard Hettesheimer die Urkunde der Hypno Plus® Akademie Dirk Treusch

Viele Sitzungen, die ich durchführe, basieren  auf der Modularen Tiefenhypnose MTH® nach Dirk Treusch: Sie sind  sanft, effizient und sicher! Wenn Sie mehr über Hypnose erfahren wollen und wie ich diese in meinem Coaching verwende, so stehe ich Ihnen gerne für ein kostenloses telefonisches Informationsgespräch zur Verfügung. Für ein kleines Video hierzu, klicken Sie hier    ======> IMG_0451 <========

Desweiteren nutze ich wingwave®, eine  Methode des Kurzzeitcoachings. Dieses dient nicht nur der raschen Stressbewältigung, sondern auch der Entwicklung von Ressourcen und kreativen Prozessen.

Stressprobleme, die in anspruchsvollen und arbeitsintensiven Berufen, in alltäglichen Familienbeziehungen   und im zwischenmenschlichen Miteinander entstehen, können mit dieser strukturierten und pragmatischen Vorgehensweise der wingwave® Coaching Methode oder Modularen Tiefenhypnose MTH® nach Dirk Treusch in ganz kurzer Zeit mit hoher Eigendynamik einen Veränderungsprozess in der persönlichen Entwicklung herbeiführen.

Faszinierende Erfolge werden mit Raucherentwöhnung: Intensivsitzung Frei ohne Rauch® nach Dirk Treusch erzielt.

In wenigen Sitzungen führt die Kombination von wingwave® und Hypnose  spürbar und schnell zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität.

Beide Methoden wollen keineswegs die Arbeit eines Psychotherapeuten, Arztes oder Heilpraktikers ersetzen. Eine laufende Behandlung soll weder unter- noch abgebrochen werden. Ärztliche Anordnungen werden in keinem Fall aufgehoben.

Beide coaching Methoden verstehe ich als leistungsförderndes  Mentaltraining. Sie sind kein Diagnoseverfahren, keine medizinische Therapie oder sonstige Heilkunde und behandelt keine Krankheiten und keine Krankheitssymptome.

Wenn Körper, Geist und Seele nicht zur Ruhe kommen und eine Einschränkung des subjektiven Wohlbefindens in Konfliktsituationen durch verschiedene Emotionen verursacht werden, entsteht Stress. Dieser Stress kann sich in den vielfältigsten Blockaden zeigen.